Software für eine nachhaltige Umwelt

T: +44 (0) 1635 582 555  -  eusales@xpsolutions.com 

T: +61 7 3310 2302  -  ausales@xpsolutions.com 

T: +1 888 554 5022  -  amsales@xpsolutions.com 

XP Solutions « Produkte « XPDRAINAGE

                                      

                         


xpdrainage ist eine Software für nachhaltiges Entwässerungsmanagement, die in der Konzept- und Vorbereitungsphase zur bestmöglichen Gebietsnutzung zum Einsatz kommt. Sie ermöglicht dem Nutzer hydrologische Analysen zum Vergleich verschiedener Szenarien vor und nach der Umgestaltung, sowohl in Bezug auf die Wasserqualität als auch auf die Wassermenge.

xpdrainage führt den Nutzer durch den gesamten Prozess des Entwässerungsdesigns, vom ersten Konzept bis hin zur Analyse der Wasserqualität sowie des hydraulischen Abflussverhaltens oberhalb und unterhalb der Bodenoberfläche.

  • Benutzerfreundliche Oberfläche für intuitive Navigation
  • Erstellung von Szenarien anhand von CAD/GIS-Karten
  • Berücksichtigung nachhaltiger Systeme, wie z.B. Regenwassernutzung, Bioretention, Teiche, Versickerungsmulden und wasserdurchlässige Pflasterbeläge
  • Prüfung anhand von Bemessungsniederschlägen oder anhaltenden Regenereignissen

 

  • Analyse nachhaltiger Aufbereitungssysteme im Hinblick auf Abflussverhalten und Schmutzfracht
  • Einfache Modifizierung des Designs und umgehende Neubewertung
     
  • Export ausgereifter Entwässerungsdesigns in CAD/GIS-Formate

WARUM xpdrainage?

Mit zunehmendem Bevölkerungs- und Städtewachstum stehen sowohl unsere natürlichen Ressourcen als auch unsere Infrastruktur großen Herausforderungen gegenüber: erhöhte Verschmutzung durch direkten Abfluss sowie erhöhter Regenwasserabfluss aufgrund stark eingeschränkter Infiltrationsbereiche. Mit der Neuentwicklung und städtischen Revitalisierung betraute Designer, Planer und Ingenieure sind sich mehr denn je der Notwendigkeit von wassersensibler Stadtentwicklung und nachhaltigem Entwässerungsmanagement bewusst.


Gesamtkonzepte der Entwässerung:
  • Nachhaltigkeit in der Entwässerungsplanung: nachhaltiges
    Entwässerungsmanagement und wassersensible Stadtentwicklung

  • Berücksichtigung von natürlichen Abflusssteuerungen von Beginn an

  • Design und Test eines Systems der Schmutzfrachtbeseitigung

  • Planung und Implementierung von Durchflussbegrenzern, Überläufen etc. 

NACHHALTIGES ENTWÄSSERUNGSDESIGN

  • Grüne Infrastruktur (WSSE/ nachhaltiges Entwässerungsmanagement)

  • Bemessung und Design von Regenwasserbehandlungsanlagen

  • Visualisierung und Bearbeitung von Plänen und Profilen

  • Grafische und tabellarische Ausgabe

 

ANALYSE DEZENTRALER REGENWASSERBEWIRTSCHAFTUNG


ANLAGENTYPEN

  • 2D-Oberflächenabflussverhalten

  • Niederschlag und Abfluss

  • Abflussverhalten, Wasserstände und -mengen

  • Interzeption, Verdunstung und Infiltration

  • Schmutzfrachttransport und Filtrationsleistung der Anlagen

  • Versickerungsmulden, Filtereinrichtungen und Rigolen

  • Regengärten, Bioretention und Pflanzkübel

  • Feuchtgebiete, Teiche und Wasserbecken

  • Dachbegrünung

  • Wasserdurchlässige Pflasterbeläge uvm

ABFLUSSSTEUERUNG

  • Leitungen und Kanäle

  • Pumpen, Wehre, Öffnungen und andere Durchflussbegrenzer